Er schwätzt!

30. Oktober 2016
von Birgitt Balser
8 Kommentare

Wenn der Kartoffelsalat „schwätzt“!

Spätzle werden mit der Hand vom Brett geschabt und Kartoffelsalat besteht aus Scheiben, nicht aus Brei und sollte schön schmatzig sein. Dieser Satz löst bei beiden Kochpsychiatern Schweißbrüche aus, denn es sind ihrer beiden Traumata. Also haben sie sich in fachkundige Hände begeben und daran … Weiterlesen

SAMSUNG CSC

16. Januar 2015
von Birgitt Balser
8 Kommentare

Maulrolle – schwäbisch essen neu interpretiert

Heute könnt ihr hier ordentlich „eine auf’s Maul kriegen“ oder selber mal „das Maul so richtig voll nehmen“, denn wir haben heute Maulrollen für euch. Davon können wir zwei das „Maul nicht voll genug kriegen“. Allerdings muss man „das Maul schon … Weiterlesen

SAMSUNG CSC

8. Januar 2015
von Birgitt Balser
1 Kommentar

Gaisburger-Marsch und das Neue Jahr zur ersten Therapiestunde auf der Couch

Wenn das Jahr 2015 bei den Kochpsychiatern auf der Couch liegt, dann hilft es nicht ihm den Marsch zu blasen, sondern mit ihm gemeinsam einen auszulöffeln! Willkommen zur ersten Sprechstunde im neuen Jahr mit einem Rezept für Gaisburger-Marsch!

SAMSUNG CSC

9. September 2014
von Birgitt Balser
2 Kommentare

Original Schwäbischer Apfelkuchen mit Cranberrys?

Bevor jetzt alle gleich losschreien: Uns ist schon klar, dass in einen Original schwäbischen Apfelkuchen Zibeben gehören und keine Cranberrys. Wenn überhaupt welche hineingehören. Auch da hören wir schon wieder Stimmen aus dem Untergrund 😉 Aber man muss auch mal … Weiterlesen

2014-05-10 16.50.18

11. Juli 2014
von Birgitt Balser
2 Kommentare

Laugenbrötchen (sprich:Laugebredle) – des Schwaben liebstes Stückle

War es ein Zufall oder war es keiner?  Denn: wer ist schon so verrückt und bepinselt sein Hefegebäck mit ätzender Lauge, bäckt es und isst es dann auch noch. So genau weiß man es einfach nicht. Viele Geschichten ranken sich um des … Weiterlesen

9. Mai 2014
von Birgitt Balser
10 Kommentare

Wurstknöpfle-eine fast vergessene schwäbische Leibspeise

Maultaschen, Spätzle, Schupfnudeln. Fast jeder kennt diese schwäbischen Klassiker. Wir haben heute für euch eine uralte schwäbische Leibspeise die kaum noch jemand kennt…willkommen zur Freitags-Sprechstunde! Wurstknöpfle-eine fast vergessene schwäbische Leibspeise RezeptVon Birgitt Balser Veröffentlicht: Mai 9, 2014Vorschau: 4 PortionenMaultaschen, Spätzle, … Weiterlesen

Seite 1 von 11